Social Trading nutzen!

nutzen!

Bitte beachten Sie, daß die Haftung für eventuelle Verluste am Kapitalmarkt nicht übernommen werden kann und dies keine Aufforderung zum Kauf von Wertpapieren darstellt. Bitte beachten Sie den allgemeinen Hinweis zum Haftungsausschluss.

 

Der aktuelle Stand des Guerilla-Indikators


Zurück zur Übersicht

25.07.2019

Verkaufsignal!

Auch dieses Jahr gibt es über den Sommer wieder ein Verkaufssignal, wie schon in den Jahren 2015-2018. Für kurze Zeit sah es so aus als würde Mario Draghi uns einmal wieder „retten“, und ein Verkaufssignal verhindern. Die in vielen Medien groß angekündigte Erhöhung des Strafzinses und erneute Auflegung eines Anleihenkaufprogramms gab es aber nicht, sondern laut Protokoll der Notenbanksitzung wird diese nur von den Mitarbeitern der EZB untersucht. Dies hat zur Folge, daß der Teilindikator Geldpolitik neutral bleibt und somit aktuell keiner der Indikatoren eine unterstützende Wirkung zeigt. Nur der Saisonindikator bleibt über den Sommer negativ, denn in der Vergangenheit gab es über die Monate August und September selten Kurszuwächse. Laut Guerilla Indikator ist es sinnvoll an der Seitenlinie auf günstigere Kurse zu warten.

 GI_190725.PNG


Zurück zur Übersicht