Social Trading nutzen!

nutzen!

Bitte beachten Sie, daß die Haftung für eventuelle Verluste am Kapitalmarkt nicht übernommen werden kann und dies keine Aufforderung zum Kauf von Wertpapieren darstellt. Bitte beachten Sie den allgemeinen Hinweis zum Haftungsausschluss.

 

Der aktuelle Stand des Guerilla-Indikators


Zurück zur Übersicht

19.09.2019

September: Kaufsignal !

Nun, zu verdanken haben wir dies im wesentlichen zwei Faktoren. Erstens ist die Inflationsrate stark gefallen. Dies ist ein positives Signal, da sich die Bedingungen für Investitionen verbessern und die Zentralbanken mehr Spielraum zum Handeln bekommen. Zweitens: Diesen neu hinzugewonnen Spielraum nutzte die EZB auch gleich aus und lockerte wieder einmal die Geldpolitik. Weiter kommt hinzu, daß das Anlegersentiment den Markt zur Zeit gut unterstützt, da die Anleger aufgrund des starken Anstieges am Markt sehr vorsichtig agieren und Ihre Absicherungspositionen hochfahren. Negativ wirkt bis Ende September noch die Saisonkomponente, kann jedoch die vielen anderen positiven Komponenten nicht überwiegen.

Vom Timing her kommt dieses Signal natürlich eher ungünstig, denn es wäre besser gewesen, wenn es bereits vor 3 Wochen gekommen wäre. Nach einer so starken Ralley, wie sie in den letzten Wochen passiert ist, besteht aktuell keine Eile in den Markt hineinzukommen, wenn man an der Seitenlinie stand. Erstens sind es noch ein paar Tage bis zum Kaufsignal und zweitens ist ein kleiner Rücksetzer viel wahrscheinlicher, als eine so steile Fortsetzung der Ralley.

 GI_190919.PNG


Zurück zur Übersicht